Formats de cours disponibles

cours en salle

3D Drucken in der Medizintechnik - NEW

Objectifs du cours

Dieser Kurs gibt es auch auf Französisch (siehe hier).

Ziel dieses Kurses ist der Erwerb von Grundlagekenntnissen im Bereich Additive Fertigung in der Medizintechnik. Dies in der Theorie und mittels praktischer Beispiele. Die Fertigungskette wird aus einer technischen und qualitätsbezogenen Sicht gemäss ISO 13485 erläutert.

Durch diesen Kurs wird den TeilnehmerInnen einen Überblick über die Basis des 3D Drucks in der Medizintechnik gegeben, sowie ein Verständnis für die normativen Aspekte sowie die Qualitätsanforderungen in Verbindung mit 3D Drucken.

Public cible

KonstrukteurInnen, Designer, TechnikerInnen, IngenieurInnen, R&D LeiterInnen, FertigungsleiterInnen oder Qualitätssicherung-Beauftragte.

Contenu

  • Erläuterung der Haupt 3D Druckverfahren in der Medizintechnik.
  • Vorteile und Grenzen des 3D Drucks
  • Typische Anwendungen (Ortho, Spine, CMF,…)
  • Implikationen von Normen und Qualitätssystemen gemäss ISO 13485
  • Supply Chain (von der 3D Datei bis zum fertigen Produkt)
  • Beispiel gefertigter Produkte

Informations et inscription

Ce cours n'est pas agendé en ce moment. Veuillez nous contacter en cas d'intérêt

Dès 5 personnes interessées, nous vous contacterons pour chercher une date qui vous convient.

Contact


Durée

1 Tag

Langue du cours

Allemand

Enseignant(s)

Nicolas Bouduban