Versagen von Hightech-Komponenten

Course Objectives

In Zusammenarbeit mit der EMPA.
Die üblichen FSRM-Rabatte werden für diesen Kurs nicht gewährt.


EMPA logo

Alle Aspekte des Versagens werden anhand zahlreicher Beispiele (künstliches Hüftgelenk, Flugzeugkomponenten, Messtechnik...) diskutiert und deren Ursachen ermittelt. Weitere Themen aus der modernen Werkstofftechnologie werden im Hinblick auf Schadensprävention und Reparatur geschädigter Komponenten behandelt.

Target group

 

Der Kurs richtet sich an TechnikerInnen sowie IngenieurInnen aus den Bereichen Materialwissenschaften und Machinenbau.

Content

  • Versagen von Flugzeugkomponenten
  • Schadensanalyse mit hochauflösender Oberflächenanalytik (Auger und ESCA)
  • Hochtemperaturwerkstoffe: Grundlagen und Schädigungsmechanismen
  • Laser-Materialbearbeitung: Härten, Beschichten, Schweissen
  • Schadensprävention und Reparatur geschädigter Komponenten (z.B. Turbinenschaufeln)

Information and registration

This course is currently not scheduled. Please contact us in case of interest..
From five people, we will reach out to find a date that is convenient for you

Duration

1 Tag

Course Language

German

Enseignant(s)

Information and registration

This course is currently not scheduled. Please contact us in case of interest..
From five people, we will reach out to find a date that is convenient for you

Duration

1 Tag

Course Language

German

Instructor(s)